Die Projektzentrale GitLab™

Viele Arbeiten bzw. Abläufe am Projekt werden möglichst ortsunabhängig gestaltet, sodass die Mitarbeit auch von weit entfernten Teilnehmern problemlos und mit hoher Qualität ermöglicht wird. Analog zum Konzept des „Home Office“ liegt daher der Aufbau einer entsprechenden digitalen, Internet-basierten, Infrastruktur zur Zusammenarbeit (Kollaboration) nahe. Dies wird beim unserem Projekt durch die Plattform GitLab™ ermöglicht.

GitLab™ ist eine Web-basierte Plattform, welche einerseits einen bequemen Zugriff auf das Versionsverwaltungssystem Git ermöglicht, andererseits aber wesentliche Möglichkeiten für das Projektmanagement bietet (virtuelle Whiteboards, Ticket-System, Wiki, Diskussionsfunktionen, …). Außerdem erlaubt es die Bearbeitung von Textdateien direkt im Webbrowser, ohne dass sonst irgendwelche Software installiert werden muss.

Anmelden bei GitLab™

Für die Mitarbeit muss ein Mitarbeiter einen Benutzer auf GitLab™ erstellen und diesen dem Projektverantwortlichen bekannt geben um in das Projekt technisch aufgenommen zu werden und den Zugriff auf das Projektverzeichnis zu ermöglichen.

Die Webseite von GitLab™ lautet https://gitlab.com.

../../_images/GitLab-Home.png

Abb. 2 Home-Seite von GitLab™ nach dem Einloggen

Persönliche Einstellungen

Nachdem der Benutzer erstellt wurde kann die Sprache der Benutzeroberfläche auf Deutsch eingestellt werden (Icon in der Kopfleiste ganz rechts ‣ Settings ‣ Preferences).

../../_images/GitLab-Home-Einstellungen-2.png

Abb. 3 Einstellungen

Die Einstiegsseite